by bood logo THICKER
by bood logo THICKER

By Bood; by WER?

Wenn irgendwie möglich, fährt er Regatten von der Finn Klasse bis hin zur VA Lemsteraken Klasse. Die gemachten Erfahrungen liefern ihm sehr viele Erkenntnisse über die gewünschten Fahreigenschaften von einem sehr gut segelnden Schiff.

 

Schiffbau

Schiffbau

Nach seiner technischen Ausbildung entscheidet sich Klaas 1983 um von seinem Hobby seinen Beruf zu machen. Holzverkleidungen, Reperaturen und Restaurationen von Holz und Polyester Segelyachten waren seine ersten Aufträge. 1985 baut er mit Erfolg seine erste Holz/Epoxy Segelyacht. Mit einem Team von Yachtbauern sind seitdem viele One Off Yachten gebaut, nach Entwürfen von renomierten Yachtdesignern.

All diese Yachtdesigner brachten ihr eigenes spezifisches Wissen mit, die Einblicke brachten in die Geheimnisse von einem perfekten Riss und der richtigen Verhältnisse für ein ansprechendes Design.

Die letzten 10 Jahre war Klaas selbstständiger Unternehmer, hat als Berater und Sachverständiger gearbeitet und diverse Refit Projekte realisiert. Als Neubauprojekt hat er unter anderem die Ranger 9.9 entwickelt. Diese schöne klassisch geformte Yacht mit modernen Fahreigenschaften wurde nominiert als Europäisches Boot des Jahres. Nachdem einige gebaut wurden sind die Mallen vor ein paar Jahren verkauft worden an die Saffier Werft, die mit einigen Anpassungen ihr eigenes Modell davon gemacht haben.

Schiffsdesign

Die Ideen für neue Schiffe blieben…….und Papier ist sehr geduldig. Auf dem Küchentisch ist so der Riss entstanden für die DAY.M8. Als Vater von fünf erwachsenen Kindern, hatte er Zugang zu modernstem Know-how für die Digitalisierung seiner Ideen. So sind die Küchentisch Zeichnungen digitalisiert worden und mit der ganzen Familie die Basis für dieses Projekt gelegt worden.

Die Pluggen und Mallen sind unter eigener Regie hergestellt worden, wobei alle Erfahrungen aus 30 Jahren Yachtbau verarbeitet sind. Kurz gesagt; mit der DAY.M8 hat er wiederum das

Fahrwasser noch schöner gemacht.Schauen Sie selbst ob dieses ihm gelungen ist …